Was ist Chronobiologie?

Chronobiologie ist der Wissenschaftsbereich, der die zeitliche Organisation des menschlichen Organismus in Physiologie und Verhalten erforscht.

Unser Körper funktioniert je nach Tageszeit unterschiedlich. Die Aktivität unserer Organe variiert bei Tag und bei Nacht.
Zellen, insbesondere unsere Hautzellen, haben die Tendenz sich nachts zu erholen und zu regenerieren. Die Reparaturfunktionen sind nachts am aktivsten. Tagsüber steht der Zellschutz im Vordergrund.

Die Informationen über diesen 'biologischen Rhythmus' helfen uns die Wirkung von Kosmetik zu optimieren.